Online-Seminar: Aktionswoche Kindertagespflege planen

Ideenaustausch und Umsetzungstipps für die Fachberatung

Einmal jährlich ruft der Bundesverband für Kindertagespflege zur Teilnahme an der "Aktionswoche Kindertagespflege“ auf. Eine Woche lang geht es darum, mit publikumswirksamen Aktionen die Kindertagespflege in Licht der Öffentlichkeit zu rücken, auf die Qualität der hochwertigen Betreuungsform aufmerksam zu machen und Menschen für die Tätigkeit der Kindertagespflegeperson zu interessieren.

Für die diesjährige Aktionswoche vom 15 - 21. April 2024 bieten wir Ihnen ein Online-Format zur Vorbereitung Ihrer Aktionen an. Sie erfahren wie Sie konzeptionell Maßnahmen planen und zielgruppengerecht entwickeln. Im gemeinsamen Austausch sammeln Sie Ideen für öffentlichkeitswirksame Aktionen und Sie erhalten erste Umsetzungstipps.

Datum

20.02.2024

Zeit

09:00–12:00 Uhr

Ort

Zoom-Videokonferenz
Am PC, von Ihrem Arbeitsplatz aus.

Diese Veranstaltungen werden über eine DSGVO-konforme Lizenz des Videokonferenzsystems ZOOM in Verbindung mit easymeet24 durchgeführt.

Raum

ab 8:30 Uhr Einwahl möglich

ReferentIn

Anja Danisewitsch

Online Marketing Managerin, Texterin und Bloggerin

Standardpreis

€ 40,00

Wir starten um 09:00 Uhr (Einwahl ab 08:30 Uhr möglich) und enden um 12:00 Uhr.
Eine Woche vor Beginn erhalten Sie den ZOOM-Link.

Zielgruppen

  • Dieses Angebot richtet sich an Fachkräfte, die konzeptionelle und/oder steuernde Verantwortung tragen sowie Fachkräfte in der Beratung, Vermittlung, Begleitung und/oder Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig@kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

05.02.2024 23:59

Anmeldung