Weitere News

KITA Gö // News

Hier sammeln wir über das Jubiläumsjahr verteilt in Wort und…

Weiterlesen

KITA Gö // NKTPB // News

Im April 2024 verstarb Susanne Rieks, ehemalige…

Weiterlesen

NKTPB // News

Kostenlose Unterstützung für Frühstück und Snacks – Neues…

Weiterlesen

NKTPB // News

13. Fachtagung Tischlein deck dich

Wenn der Tisch leer…

Weiterlesen

NKTPB // News

Pressemitteilung der Vernetzungsstelle Kitaverpflegung

    Kostenlose Unterstützung für Frühstück und Snacks – Neues Aktionsangebot der Kitavernetzungsstelle startet

    Hannover, 08.05.2024Die Vernetzungsstelle Kitaverpflegung der Verbraucherzentrale Niedersachsen startet ein neues kostenfreies Unterstützungsangebot: die Frühstücks- und Snackpost. Monat für Monat erhalten Interessierte aus Kindergärten und Kindertagespflege kostenfrei Anregungen, wie Frühstück und Zwischenmahlzeiten kindgerecht und gesundheitsfördernd gestaltet werden können, damit Kinder auch während der außerfamiliären Betreuungszeit optimal versorgt sind. Hintergrund: eine Umfrage* der Vernetzungsstelle aus dem vergangenen Jahr zeigte, dass ein Großteil der Kitas diese Mahlzeiten regelmäßig, knapp ein Drittel der Kitas (28,1 Prozent) sogar täglich, selbst zubereitet – überwiegend durch das pädagogische Personal.

    „Aus diesem Grund möchten wir Mitarbeitende in diesem Bereich gezielt unterstützen. Dabei kann das Material auch bei der Kommunikation mit Erziehungsberechtigten helfen – etwa, wenn es um den Inhalt von mitgebrachten Brotdosen geht“, erklärt Tanja Bolm, Leiterin der Vernetzungsstelle Kitaverpflegung, die das Aktionsangebot mit ihrem Team begleitet. Die Unterlagen dienen der eigenständigen Überprüfung des bisherigen Angebots und bieten Tipps und Anregungen zur Ernährungsbildung.

    Die Frühstücks- und Snackpost startet in diesem Monat mit dem Thema „Getränke“ und leistet damit zudem einen Beitrag zum morgigen bundesweiten Tag der Kitaverpflegung – initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. „Regelmäßig folgen nun bis Ende des Jahres digitale Briefe zu einzelnen Lebensmittelgruppen wie Milch und Milchprodukten, Obst und Nüssen, Getreide und mehr. Dazu gibt es immer entsprechende Empfehlungen, Rezeptvorschläge sowie Ideen, wie die entsprechenden Lebensmittel im Betreuungsalltag für alle Sinne in Szene gesetzt werden können“, so Bolm. Zu Beginn eines jeden Monats können die entsprechenden Unterlagen selbständig heruntergeladen werden unter www.kitavernetzungsstelle-niedersachsen.de/fruehstuecks-snackpost
    Wer vom Service-Angebot des digitalen Versands profitieren möchte, kann sich jederzeit anmelden unter kitavernetzung@vzniedersachsen.de.

    * Um besser einschätzen zu können, wie es aktuell um die Verpflegungssituation in der institutionellen Betreuungslandschaft bestellt ist, hatte die Vernetzungsstelle Kitaverpflegung im März 2023 landesweit Kita-Mitarbeitende zur Teilnahme an einer Online-Befragung eingeladen. Die Ergebnisse finden Interessierte unter
    www.kitavernetzungsstelle-niedersachsen.de/zahlen-daten-fakten.