Direkt zum Hauptinhalt

Online-Seminar: Verlässliche Vertretungsregelungen – ein immer aktuelles Thema

Verlässliche Vertretungsregelungen zu installieren oder weiterzuentwickeln, bleibt eine Herausforderung, die kommunal noch nicht in allen Kommunen zufriedenstellend umgesetzt wurde. Trotz einer rechtlichen Verankerung im SGB VIII bleibt die Umsetzung dieses Auftrages -  mit all seinen Facetten - ein Thema für alle Beteiligten.

In diesem Seminar wollen wir Ihnen einige Vertretungsmodelle vorstellen und anhand der Erfahrungen aus der Praxis über die Chancen verschiedener Vertretungsregelungen sprechen, aber auch mögliche Stolpersteine bei der Umsetzung diskutieren.

• Was gilt es bei der Umsetzung von Vertretungsmodellen zu beachten im Hinblick auf die Kosten und den Organisationsaufwand?

• Warum sind mitunter verschiedene Modelle innerhalb einer Kommune nötig?

• Warum kann ein Modell ggf. nicht alle Bedarfe abdecken?

• Warum kommen bestimmte Modelle nicht in Betracht?

• Warum ist mitunter ein Wechsel eines Modells nötig?

Diesen und weiteren Fragen möchten wir im Austausch mit Ihnen nachgehen.

 

Der Onlineteil des Seminars wird im Live-Format über die Plattform Zoom angeboten. Für den Zugang zum Webinarraum ist keine spezielle Software erforderlich; den Webinarraum betreten Sie mithilfe eines vorab zugesandten personalisierten Links einfach über Ihren Browser. Wir wissen um die Unsicherheit der ZOOM-Nutzung hinsichtlich der Datensicherheit. Daher verfügt das Nds. Kindertagespflegebüro über das Zusatzmodul easymeet24, so dass alle Daten der Konferenz über einen Server im deutschsprachigen Raum gehostet werden. Genaueres lesen Sie bitte im PDF Datenschutzerklärung für unsere Online-Seminare.

Nach Anmeldeschluss erhalten Sie einen Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung.

Datum

09.11.2022

Zeit

10:00–16:00 Uhr

Ab 09:30 Uhr Einwahl ins Videokonferenzsystem.

Ort

Zoom-Videokonferenz
Am PC von Ihrem Arbeitsplatz aus., -

Referentinnen

Andrea Ilse, Kindertagespflege Göttingen e.V.

Mitarbeiterin des Niedersächsischen Kindertagespflegebüros

Petra Daunicht, Kindertagespflege Göttingen e.V.

Diplom Sozialwirtin und Mitarbeiterin der Kindertagespflegebörse Göttingen

Preis

€ 50,00

Zielgruppen

  • Dieses Angebot richtet sich an Fachkräfte, die konzeptionelle und/oder steuernde Verantwortung tragen sowie an Dozierende und Fachberater*innen in der Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig(at)kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

04.10.2022

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht