Direkt zum Hauptinhalt

1-tägiges Seminar: Konstruktiv Gespräche führen

Wie Sie als Fachberatung sicher die Gesprächsführung innehaben

Datum

28.09.2022

Zeit

10:00–16:00 Uhr

Ab 09:30 Uhr Ankommen.

Ort

Hanns-Lilje-Haus
Knochenhauerstraße 33, 30159 Hannover

Anfahrtsbeschreibung extern (Google Maps)

Referent

Wolfgang Schüler

Supervisor

Preis

€ 80,00

Kommunikation ist eine grundlegende Handlung in unserer beruflichen Praxis und damit eines unserer wichtigsten Werkzeuge. Gleichzeitig beeinflussen viele Facetten die Wahrnehmung einer Botschaft, die beim Gegenüber ankommt.

In Ihrem Alltag führen Sie als Fachberatung Gespräche mit Fachkräften, Kindertagespflegepersonen und Eltern. Gespräche können dabei ganz unterschiedliche Zwecke erfüllen: fachlichen Austausch bis hin zur Konfliktbearbeitung. Als Fachberatung sind Sie oftmals in der Rolle, die Gesprächsführung zu übernehmen. Dieses kann von Ihnen bewusst gesteuert sein, oder auch unbewusst im Gesprächsverlauf entstehen.

Inhalt des Seminars wird es sein, Aspekte aus Ihrem Arbeitsalltag zu beleuchten, in konkreten Situationen verschiedene Gesprächstechniken auszuprobieren und so das eigene Spektrum an kommunikativen Kompetenzen zu erweitern.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Tag mit theoretischen Inhalten aus der Kommunikationspsychologie begleitet von praktischen Übungen und dem Training konkreter Gesprächssituationen.

Ziel des Seminares ist es, dass Sie sich nach Ende der Veranstaltung sicher in den Gesprächssituationen fühlen und über Methoden und Skills verfügen, die Ihnen eine gelungene Gesprächsführung ermöglichen.

Zielgruppen

  • Fachkräfte aus den Bereichen Beratung, Vermittlung, Begleitung und/oder Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig(at)kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

23.09.2022

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht