Direkt zum Hauptinhalt

1-tägiges Seminar: Die Kollegiale Beratung – eine konstruktive Methode zur Reflektion beruflichen Handelns

Datum

22.09.2022

Zeit

10:00–16:00 Uhr

ab 09:30 Uhr Ankommen

Ort

Stephansstift
Kirchröderstraße 44, 30625 Hannover (Kleefeld)

Anfahrtsbeschreibung extern (Google Maps)

Referentin

Christiane Buhl

Dipl. Soz.-Päd. und Supervisorin DGSv

Preis

€ 80,00

In diesem Seminar möchten wir Sie als Fachberatung an die Methode der Kollegialen Beratung heranführen.

Diese Methode eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Reflexionsgruppen für Kindertagespflegepersonen aufzubauen, damit diese durch kollegiale Beratung Handlungsstrategien entwickeln und Lösungswege finden können.

Im Alltag sind Kindertagespflegepersonen mit Situationen konfrontiert, die nicht immer gleich zu bewältigen sind. Es ergeben sich z.B. Fragen und Probleme in der Zusammenarbeit u.a. mit den Eltern oder unter Kolleg*innen in der Großtagespflege, die zu Konflikten und Krisen führen.

Die Kollegiale Beratung ermöglicht bei regelmäßigen Treffen unter Kolleg*innen praxisnah über ihren Arbeitsalltag zu reflektieren. Dabei ist die bewährte, vorgegebene Gesprächsstruktur dieser Beratungsmethode unterstützend.

Wir stellen Ihnen die Vorgehensweise vor und bieten zunächst den Raum, Arbeitssituationen aus Ihrer Praxis nach dieser Grundlage zu bearbeiten. Sie lernen die Methode kennen, um sie dann für Ihre Praxis nutzen zu können. Damit dieses gelingen kann, ist Zeit zum Besprechen persönlicher Umsetzungspläne oder –fragen vorgesehen.

Ziel dieses Tages ist es, die Kollegiale Beratung zu erlernen, um vor Ort eigene kollegiale Beratungsgruppen aufzubauen oder bereits bestehende Gruppen mit dieser Methode in ihrem Reflexionsprozess zu unterstützen.

Zielgruppen

  • Fachkräfte aus den Bereichen Beratung, Vermittlung, Begleitung und/oder Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig(at)kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

18.08.2022

Anmeldung


Zur Übersicht