Direkt zum Hauptinhalt

Online-Fachtag: XVI. Fachtag: Der Bildungsauftrag in der Kindertagespflege

Wie Fachberatung Kindertagespflegepersonen unterstützen kann

Am 01.08.2021 ist das Nds. Gesetz über Kindertagesstätten und Kindertagespflege (NKiTaG) in Kraft getreten. Darin ist die Kindertagespflege erstmalig aufgenommen und ihr Bildungsauftrag gesetzlich festgeschrieben (§ 2 Abs. 1 NKiTaG).

Was bedeutet diese gesetzliche Neuerung für die Aufgabe der Fachberatung?

Während dieses Fachtags nehmen wir die Anforderungen und Erwartungen des Bildungsauftrags U3 (an die Fachberatung) in den Blick und wollen Handlungsansätze für deren Umsetzung in der Kindertagespflege finden.

Welche Kriterien gibt es für frühkindliche Bildungsprozesse?
Wie können diese auf das Setting der KTP transferiert werden?
Welche pädagogischen und organisatorischen Rahmenbedingungen benötigt die Fachberatung, um Kindertagespflegepersonen in der Umsetzung des Bildungsauftrags gut zu begleiten und zu unterstützen?

Mit einem Vortrag von Eveline Gerszonowicz vom Bundesverband Kindertagespflege (BVKTP) stimmen wir Sie am Vormittag auf die Thematik unseres Fachtages ein. Sie erläutert Qualitätskriterien für Bildung in der Kindertagespflege und beschreibt die Verankerung der Kindertagespflege in den Bildungsplänen der Bundesländer. Als Mitautorin am Berliner Bildungsprogramm wird sie zudem von der Arbeit und den Ergebnissen der Autor*innengruppe berichten.

In den anschließenden Workshops werden fünf ausgewählte Themen des Nds. Orientierungsplans für Bildung und Erziehung und die daraus resultierenden Herausforderungen für die Umsetzung in der Kindertagespflege inhaltlich vorgestellt und diskutiert. Unter Leitung von erfahrenen Dozentinnen und Fachberaterinnen der Kindertagespflege aus Niedersachsen, werden im gemeinsamen Austausch Handlungsansätze für die Fachberatung erarbeitet und erörtert.

Die Themenauswahl der Workshops orientiert sich an den Handlungsempfehlungen „Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren“  (2012). Diese wurden durch das Kultusministerium zum Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen herausgegeben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF.

Datum

18.11.2021

Zeit

10:00–15:15 Uhr

Ab 09:30 Uhr digitales Ankommen

Ort

Zoom-Videokonferenz
Am PC von Ihrem Arbeitsplatz aus., -

ReferentIn

Verschiedene Referent*innen

Preis

€ 50,00

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig(at)kindertagespflege-goe.de

Angehängte Dateien

Anmeldung

Veranstaltungen im Anschluss


Zur Übersicht