Direkt zum Hauptinhalt

Online-Seminar, 1/2-tägig: AUSGEBUCHT! Eignung von Kindertagespflegepersonen – Impulse aus der aktualisierten Handreichung

Inhalte, Neuerungen und Anwendung

Datum

11.11.2021

Zeit

10:00–13:00 Uhr

Ab 09:30 Uhr Einwahl ins Videokonferenzsystem

Ort

Zoom-Videokonferenz
Am PC von Ihrem Arbeitsplatz aus., -

Referentin

Claudia Ullrich-Runge

Dipl. Pädagogin, Deutsches Jugendinstitut

Preis

€ 30,00

Seit über 12 Jahren ist die Handreichung „Eignung von Kindertagespflegepersonen“ für viele Fachberaterinnen und Fachberater ein unverzichtbarer Bestandteil im Prozess der Eignungsfeststellung.

Der Onlineworkshop soll einen Einblick in die vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage des Praxismaterials Nr. 2 vom Oktober 2009 geben.

Neben Hintergrundinformationen und Anregungen zur Umsetzung der Eignungsprüfung sollen auch neuere Entwicklungen, wie relevante Gerichtsentscheidungen sowie Prozesse der Eignungsprüfung, die sich aus der Qualifizierung nach dem Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege (QHB) ergeben, dargestellt und diskutiert werden. Weiterhin werden uns aktuelle Herausforderungen im Prozess der Eignungsprüfung in der Fachpraxis und mögliche Lösungen beschäftigen.

Zusätzlich werden „Best-Practise-Modelle“ der Eignungsfeststellung in Niedersachsen vorgestellt und gemeinsam erörtert.

Zielgruppen

  • Fachkräfte aus den Bereichen Beratung, Vermittlung, Begleitung und/oder Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig(at)kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

27.08.2021

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht