Direkt zum Hauptinhalt

EINE GUTE BASIS

Informationsservice, Beratung und Fortbildung
für Fachkräfte in der Kindertagespflege

WILLKOMMEN

auf der neuen Homepage des Nds. Kindertagespflegebüros!

1/2-tägiges Seminar: Aufbau und Anwendung eines Wirtschaftsplans für die Kindertagespflege

Vormittags, 10:00 bis 13:00 Uhr

Sicher steht die Betreuung der Kinder im Mittelpunkt der Tätigkeit einer Tagespflegeperson. Eine solide finanzielle Basis, auf der diese Tätigkeit beruht, nimmt bei einer selbstständigen Tätigkeit jedoch auch einen hohen Stellenwert ein.

Das Hessische Kindertagespflegebüro hat einen Wirtschaftsplan entwickelt, der speziell auf die Bedürfnisse der Kindertagespflege zugeschnitten ist. Dieser wurde in leicht abgewandelter Form auch Bestandteil der Ausbildung nach dem Qualifizierungshandbuch (QHB) Kindertagespflege des Deutschen Jugendinstituts.

Mittels dieses Wirtschaftsplans kann für Tagesmütter/-väter der tatsächliche monatliche Überschuss aus der Kindertagespflege im ersten Jahr und der tatsächliche jährliche Überschuss in den beiden folgenden Jahren prognostiziert werden. Steuern und Beiträge zur Sozialversicherung werden überschlägig für diese Zeiträume ermittelt. Im Ergebnis zeigt sich, ob die Tätigkeit als Tagespflegeperson die finanziellen Erwartungen erfüllt und ermöglicht ein planvolles Vorgehen nicht nur in der Startphase.

In der dreistündigen Veranstaltung wird Ihnen Frau Teichmann-Krauth die Anwendungsmöglichkeiten des Wirtschaftsplans und dessen Aufbau erläutern. Diesen können Sie als Fachkraft und Multiplikatoren in der Kindertagespflege den Tagespersonen vor Ort unterbreiten und somit deren selbständigen Status stärken. Die einzelnen Bestandteile des Excel basierten Wirtschaftsplans werden anhand eines Fallbeispiels, das jede/r Teilnehmer/in selbst am Computer ausfüllt, ausführlich erläutert.

Datum

08.07.2020

Zeit

10:00–13:00 Uhr
Stehcafé jeweils ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Ort

Akademie des Sports
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover

Anfahrtsbeschreibung extern (Google Maps)

Referentin

Cornelia Teichmann-Krauth

Betriebswirtin und Steuerberaterin

Preis

€ 40,00

Die Teilnahmezahl ist begrenzt.
Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie etwa eine Woche nach Anmeldeschluss per E-Mail.

In den Kosten von 40 Euro ist ein kleiner Imbiss enthalten.

Zielgruppen

  • Fachkräfte aus den Bereichen Beratung, Vermittlung, Begleitung und/oder Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Veranstalter

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Ansprechpartnerin:
Brigitte Albig
0551-384385-26
albig(at)kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

30.05.2020

Anmeldung

Veranstaltungen im Anschluss


Zur Übersicht