Direkt zum Hauptinhalt

EINE GUTE BASIS

Informationsservice, Beratung und Fortbildung
für Fachkräfte in der Kindertagespflege

WILLKOMMEN

auf der neuen Homepage des Nds. Kindertagespflegebüros!

Unser Leitbild - Ziele, Werte und Vision

Der Kindertagespflege Göttingen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Wir bieten regional in Göttingen und überregional in Niedersachsen Dienstleistungen im Bereich Kinderbetreuung an. Vorstand und Vereinsmitglieder sind ehrenamtlich tätig, die beiden Geschäftsführerinnen leiten verantwortlich den Betrieb.

Aufgabenfelder

Die Aufgaben wurden und werden in enger Kooperation mit den Geldgebern entwickelt und weiterentwickelt. Unsere Auftraggeber und Kooperationspartner sind die Stadt Göttingen, das Land Niedersachsen sowie verschiedene Institutionen und Betriebe

Dabei handelt es sich um Angebote in den folgenden Bereichen:

  • Beratung von Tagespflegepersonen und anderen KinderbetreuerInnen,

Beratung von Eltern, FachberaterInnen und ReferentInnen aus dem Bereich Kindertagespflege sowie von VertreterInnen von Betrieben und Institutionen

  • Bildungsmaßnahmen für Betreuungspersonen und FachberaterInnen
  • fachliche Begleitung von Tagespflegeverhältnissen
  • Organisation von Kinderbetreuungsangeboten.

Durch unsere langjährige kontinuierliche und qualitativ hochwertige Arbeit sind wir als Träger regional und überregional anerkannt, etabliert und vernetzt.

Ziele und Werte

Ein vorrangiges Ziel ist es, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen und zu verbessern.

Dabei versuchen wir, die Interessen von Kindern, Eltern, Betreuungspersonen und Betrieben zu berücksichtigen. Die FachberaterInnen aus dem Bereich Kindertagespflege, die gleiche Ziele verfolgen, werden von uns in ihrer Arbeit unterstützt.

Das Kindeswohl hat jedoch eine übergeordnete Bedeutung und ordnet sich nicht den anderen Interessen unter. Deshalb ist ein guter Betreuungsschlüssel für uns ebenso wichtig wie die Kompetenz und Eignung der Betreuungspersonen. Wir orientieren uns an der UN-Kinderrechtskonvention, Artikel 3:

Bei allen Maßnahmen, die Kinder betreffen, gleichviel ob sie von öffentlichen oder privaten Einrichtungen der sozialen Fürsorge, Gerichten, Verwaltungsbehörden oder Gesetzgebungsorganen getroffen werden, ist das Wohl des Kindes ein Gesichtspunkt, der vorrangig zu berücksichtigen ist.

Akzeptanz und Wertschätzung, Offenheit und Zugewandtheit, Zuverlässigkeit und Chancengleichheit bilden im Wesentlichen die handlungsleitenden Grundlagen unserer Arbeit. Ein ganzheitlicher Blick auf die Menschen ist uns wichtig. Wir sind konfessionell, weltanschaulich und parteipolitisch unabhängig.

Es ist nicht unser vorrangiges Ziel, Gewinne zu erwirtschaften. Zumindest ist dies kein Selbstzweck. Einnahmen, die wir nicht mit öffentlichen Geldgebern abrechnen müssen, dienen vielmehr u.a. dazu, qualitativ gute, bezahlbare Betreuungsangebote zu schaffen, zu denen möglichst alle Eltern, auch die mit geringem Einkommen, Zugang haben.

Interne Grundsätze und Ressourcen

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf betrifft nicht nur Eltern, die sich an uns wenden, sondern ist auch eine wichtige Leitlinie im Umgang mit unseren eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ein wichtiger Grundsatz ist es, in unserem Betrieb gute Arbeitsbedingungen mit angemessener Bezahlung zu schaffen und damit für eine große Arbeitszufriedenheit zu sorgen. Dies gilt auch für freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Honorarkräfte.

Dazu gehört für unsere Angestellten auch das Angebot von Supervision, Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten, eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamarbeit und eine gute räumliche und technische Ausstattung der Arbeitsplätze. Die persönliche Situation der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wird – insbesondere in der Arbeitszeitaufteilung – soweit wie möglich berücksichtigt. Wir pflegen einen partizipativen Führungsstil mit flachen Hierarchien und größtmöglicher Transparenz, damit wichtige Entscheidungen vom Gesamtteam getragen werden.

Wir sind davon überzeugt, dass wir auf diese Weise unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig an uns binden können und so für eine Kontinuität sorgen, welche wiederum die Qualität unserer Arbeit erhöht.

Erfolgskriterien

Unsere Dienstleistungen bewerten wir gegenüber unseren Auftraggebern als erfolgreich, wenn wir die Auftrage gemäß unseren Leistungsvereinbarungen und Verträgen zu beiderseitigen Zufriedenheit erfüllen und unsere Auftraggeber uns weiterhin als Anbieter nutzen und weiter empfehlen.