Seite druckenSeite drucken

Grundlagen der Arbeit in der Beratung und Vermittlung von Tagespflegepersonen

Fortbildung für neue Fachkräfte im Bereich Vermittlung und Beratung, 2-tägiges Seminar
Details
Beginn
Dienstag, 20.11.2018, 10:00 Uhr
Ende
Dienstag, 11.12.2018, 16:00 Uhr
Anmerkung
1. Tag: 20.11.2018, 10 - 16 Uhr (ab 09:30 Uhr Stehcafé) 2. Tag: 11.12.2018, 10 - 16 Uhr (ab 09:30 Uhr Stehcafé)
Kosten
120,00 €
Der Betrag von 120 € inklusive Verpflegung wird nach Anmeldung in Rechnung gestellt. Die beiden Tage können nur zusammen gebucht werden.
Anmeldeschluss 14.09.2018
Ansprechpartner
Brigitte Albig, Tel.: 0551/384385-26, E-Mail schreiben
Veranstaltungsort
Knochenhauerstraße 33
30159 Hannover
Referent/in
Susanne Hartmann-Kasties, Rechtsanwältin (2. Tag)
Tanja Kosmalla, Stellvertretende Leitung des Nds. Kindertagespflegebüros, Göttingen (1. Tag)
Christina Paul, Fachberatung Kindertagespflege, Kindertagespflegebörse Göttingen (1. Tag)
Beschreibung

Grundlagen der Arbeit in der Beratung und Vermittlung von Tagespflegepersonen

Fortbildung für neue Fachkräfte im Bereich Vermittlung und Beratung

Fachkräfte in den Fachdiensten für Kindertagespflege haben ein vielfältiges Aufgabengebiet im Bereich der Beratung und Vermittlung von Tagespflegepersonen.

Aufgrund der Vielseitigkeit der Aufgaben, Anfragen und Anforderungen ist es für Neue wichtig, sich einen Überblick über den komplexen Themenbereich zu verschaffen.

Daher bieten wir für diese Kolleginnen und Kollegen ein zweitägiges Einstiegsseminar an, das sich mit den Grundlagen der Kindertagespflege befasst.

Am ersten Seminartag geht es um einen allgemeinen Überblick über das Aufgabenspektrum der Fachberatung Kindertagespflege, der mit Beispielen aus der Praxis der Fachberatung angereichert wird (u.a. Erstgespräche, Beratung und Begleitung von Tagespflegepersonen, Elternberatung, Vermittlung).

Der zweite Seminartag befasst sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen der Kindertagespflege.

Diese Veranstaltung richtet sich an neue Fachkräfte aus den Bereichen Beratung, Vermittlung, Begleitung und/oder Qualifizierung in der Kindertagespflege.

Die Teilnahmezahl ist begrenzt.
Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie etwa eine Woche nach Anmeldeschluss per E-Mail.