Seite druckenSeite drucken

Partizipation von jungen Kindern im Alltag der Kindertagespflege

Details
Beginn
Dienstag, 23.10.2018, 10:00 Uhr
Ende
Dienstag, 23.10.2018, 16:00 Uhr
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Anmerkung
Ab 09:30 Uhr Stehcafé
Kosten
60,00 €
Der Betrag von 60 € inklusive Verpflegung wird nach Anmeldung in Rechnung gestellt.
Anmeldeschluss 27.09.2018
Ansprechpartner
Brigitte Albig, Tel.: 0551/384385-26, E-Mail schreiben
Veranstaltungsort
Leibnizufer 17 b (Eingang über den Kirchplatz)
30169 Hannover
Referent/in
Annette Drüner, Dipl. Sozialarbeiterin u. -pädagogin, Psychosoziale Therapeutin, Traumaberaterin, Coach u. Supervision
Downloads
Beschreibung

Partizipation von jungen Kindern im Alltag der Kindertagespflege

Partizipation bedeutet in der Kindertagespflege die dialogische und wertschätzende Beteiligung von Kindern.

Kinder zu beteiligen und ihnen eine Entscheidungsfreiheit zu ermöglichen, stärkt sie in ihrem Selbstwertgefühl und in der Wahrnehmung in Bezug auf sich selbst sowie im Umgang mit anderen Menschen.

Wie können wir als Fachberatung Tagespflegepersonen in ihrer Arbeit mit den Kindern unterstützen?

In diesem Seminar wollen wir uns folgenden Fragen stellen:

• Wie kann Partizipation im Alltag der Kindertagespflege vermittelt werden?
• Wie kann Partizipation gelingen?
• Wie ist meine eigene Haltung dazu und wie wird diese deutlich im täglichen Miteinander mit anderen?

Anhand von Filmen, Material und Übungen sollen diese Fragen verdeutlicht und erfahrbar gemacht werden.

Im Seminar werden zu verschiedenen Alltagssituationen (wie Spiel und Bewegung, Versorgung und Pflege) Möglichkeiten der Partizipation dargestellt.

Gemeinsam erörtern wir die Übertragung in Ihren beruflichen Alltag als Fachberatung und in der Weiterleitung an die Kindertagespflegepersonen.

Ihre Anliegen, Fragen und Fallbeispiele sind herzlich willkommen!

Da diese Veranstaltung bereits beendet ist. können Sie sich hier nur für eine Nachfolgeveranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt vormerken lassen. Sobald der Termin für die Nachfolgeveranstaltung feststeht, werden Sie von uns informiert.